Brennerei Guglhof | Zwetschkenbrand Reserve 2017 0.70L


45,00

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten


reife Frucht, am Gaumen ist er saftig und klar

In der alten Salinenstadt Hallein, liegt die älteste Brennerei des Landes. Der Guglhof wurde im Jahre 1641 von einem Halleiner Ratsherren als Gutshof errichtet. In den alten Gemäuern wird die Brennerei seit Generationen als Familienbetrieb geführt und hat ihren Ursprung in der bäuerlichen Brennerei-Tradition.

Guglhof-Grundsätze:

  • Nur frische, ausgereifte Früchte vorwiegend alter Obstsorten bilden die Grundlage für die exklusiven Jahrgangsbrände der Destillerie Guglhof.
  • Die Vergärung erfolgt aromaschonend in temperaturgesteuerten Edelstahlbehältern.
  • In kleinen Kupfer-Brennblasen wird nach einem sehr aufwändigen Brennverfahren (Pot-Still Verfahren) behutsam destilliert.
  • Es erfolgt kein Zuckerzusatz, weder zur Maische noch zum Destillat.
  • Die Brände bzw. die Liköre der Brennerei Guglhof sind naturbelassen und werden nicht aromatisiert.
  • Die Destillate werden für die Harmonisierung mehrere Jahre einer sorgfältigen Lagerung unterzogen.
  • Die Edelbrände werden in limitierter Auflage händisch in die hochwertigen Guglhof-Flaschen gefüllt und der jeweilige Jahrgang wird am Etikett angeführt.
  • Zahlreiche Prämierungen bei führenden Edelbrandverkostungen zeugen von der hohen Qualität der Guglhof-Destillate.

Weiter Produkte die
Sie interessieren könnten

Entdecken Sie
unsere Produktwelt

Wir freuen
uns auf Sie!

Statten Sie uns einen Besuch ab und tauchen Sie ein,
in eine Welt voller Geschenke.